Modell Svartulv

Das Modell Svartulv bzw. „Black Wolf“ von Linka Neumann war der Wunschpullover von Nikolai. Aus Alafosslopi mit all-over Muster und doppeltem Rollkragen war dieser Auftrag ein richtiges Schwergewicht und ist das richtige für die (ganz) kalten kommenden Wintertage!

Nun muss frau ja auch mal gestehen, dass bei einem Projekt nicht alles so läuft, wie man es sich wünschen würde…. und bei Nikolai’s Pullover hätte man tatsächlich meinen können, die isländischen Götter haben sich gegen uns verschworen.

Ende Mai erreichte mich Nikolai’s erste Mail mit seiner konkreten Modellvorstellung.
Ein machbarer und reizvoller Auftrag, zumal es (mal wieder) ein etwas anderer Islandpullover werden sollte.
Einige Tage später hatte er sich auch für eine Farbkombi entschieden – was ihm allerdings nicht leicht gefallen ist .
Es sollte 0057 (grau) als Grundfarbe und 9966 (waldgrün) für die „Wolfsköpfe“ und den Rollkragen sein; also ein „Green Wolf“. Eine Kombi, mit der ich mich zu Beginn etwas schwer tat, aber nachdem ich ein Muster aus vorhandenen Resten gestrickt hatte, war ich überzeugt:

Nun wissen wir ja, dass es immer noch Lieferschwierigkeiten bei verschiedenen Alafosslopi Farben gibt. Und wie kann es anders sein? Das waldgrün war und ist davon betroffen und ein verlässlicher Liefertermin war nicht zu bekommen.
Also wurde Anfang August umdisponiert: aus grün wurde jeansblau, aus Grundfarbe wurde Musterfarbe und somit ein Modell „Grey Wolf“!

Nachdem die Wolle dann geliefert war ging ich voller Tatendrang ans nadeln. Der Body war schon recht weit gekommen, als ich enttäuscht feststellen musste, dass ich mich mal mit dem Thema Farbdominanz beim stricken beschäftigen muss.

Also nochmal alles bisher gestrickte aufgetrennt, die Nadelstärke etwas angepasst und los ging’s in die zweite und finale Runde mit wieder viel Elan.
Es ist doch immer wider schön, wenn man noch etwas dazulernen kann!
Und wie sag ich immer? „Kaum macht man es richtig, schon klappt’s!“

Obwohl ja noch einiges hätte schief gehen können – es wäre nicht der erste Islandpullover, der z.B. in der Waschmaschine ruiniert wird – packte ich am vergangenen Wochenende mein Paket und schickte das gute Stück an seinen neuen Besitzer, der schon sehnsüchtig darauf wartet.
Hat er doch in vielen Mails und Nachrichten mit Spaß und guter Laune an seinem Svartulv mitkonstruiert!

Muss ich es noch sagen? Der sonst so zuverlässige und schnelle Paketdienst macht es zu guter Letzt auch nochmal richtig spannend.
Aber heute gegen Abend erhielt ich von Nikolai folgende Nachricht:

Der Adler ist im Horst (also in der Packstation).

 

Teile diesen Beitrag - ich freu mich drüber!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smilina_knit.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif