Modell Elli – die Anleitung

Es geht also los: meine erste Strickanleitung für mein Herzensprojekt Elli.
Das Erstellen solch einer Anleitung ist wahrhaftig eine echte Aufgabe :
immer hin- und hergerissen zwischen „Na, das ist doch aber selbsterklärend!“ und „Oh, oh… kann man DAS nicht noch genauer ausdrücken?“.

Es ist aber auch nicht einfach Handgriffe und Techniken haarklein aufzuschreiben und zu BE-schreiben, die einem schon selbst in Fleisch und Blut übergegangen sind.
Da hilft eben alles nichts: ein Aussenstehender muss drüberlesen!
In meinem Fall habe ich mich an die liebe Regina gewandt – eine „Cache-Kollegin“ und ebenfalls islandwoll-infizierte Strickerin!

Und so wurde der erste „Entwurf“ meiner Anleitung wirklich Zeile für Zeile durchgeackert und kommentiert.
Die Bemerkung „das ist schwäbisch“ hat mich ja noch zum schmunzeln gebracht.

Weitere Bemerkungen wie “ das klingt komisch…. du meinst doch bestimmt…“  oder„… unklar formuliert…“  oder „ab hier wird’s verwirrend“  und weiter mit „das ist wieder so schwammig geschrieben“ haben mir aufgezeigt, dass ich über die Anleitung wirklich nochmal gründlichst drübergehen muss.

Was soll ich sagen? Ich wollte es GENAU so: offen und ehrlich, mit nichts hinter dem Berg halten und einfach raushauen was nicht passt oder unverständlich ist. Vielen Dank, Regina

Und so habe ich mich nochmals in meine Aufschriebe vertieft, Grafiken erstellt und versucht meine Arbeitsschritte bis ins kleinste Detail zu beschreiben und so wurden aus vormals dreieinhalb Seiten eben mal flux 7 (!) Seiten Anleitung.

Der zweite Entwurf entsprach wohl schon um einiges mehr einer allgemein verständlichen Strickanleitung, denn das „befürchtete“ Feedback fiel diesmal ausgesprochen übersichtlich aus und ihr Lob hat mich wirklich riesig gefreut .

Jetzt dauert es nicht mehr lange und ich kann mit stolz geschwellter Brust meine „Elli“ online stellen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smilina_knit.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif