Geocaching

Geocaching gehörte von 2008-2013 zu meinem großen Hobby. Mein damaligen Nickname war elli1503 und die Namensgeberin, mein Labrador Elli, war eigentlich fast immer mit dabei.
Auch bei den wildesten Abenteuern rund ums cachen.
In diesen 5 Jahren habe ich viele lustige und gleichgesinnte Freunde gefunden und Dinge gelernt, erlebt und unternommen, auf die ich wirklich ganz gerne zurückblicke…

Einen kleinen Überblick über einige unserer Abenteuer gibt es hier:

Ein Tag down under

Ein Tag down under – unter diesem Motto stand das letzte Wochenende. Es war mal wieder soweit! Der besonderer Geocache „Dark Dome“ stand auf dem Programm.Bevor die Fledermaussperre (01.10.-31.03.) “zuschlägt”, wollten wir uns noch ein Höhlenerlebnis gönnen und so ging’s weiterlesen…

0 Kommentare

Muggel des Jahres

Diesen Beitrag veröffentlichte ich irgendwann Mitte 2011 auf meinem damaligen Geocaching Blog cachedog.de.Und ich finde die Begegnung und die Geschichte drumrum immer noch so nett, dass ich sie auch hier nochmal veröffentliche: Muggel des Jahres Und da heißt es immer: weiterlesen…

0 Kommentare

Adrenalin für zwei

08. Mai 2011 Adrenalin für zwei gab’s an einem sonnigen Sonntag im Mai auf einem ganz besonderen Cache-Ausflug! Gemeinsam mit Siggerle, lilllyfee und wz19 verabredete ich mich zum „T5-ern“. Am frühen Mittag trafen wir uns also in Lenningen auf der weiterlesen…

0 Kommentare
Teile diesen Beitrag - ich freu mich drüber!