Alafosslopi

Alafosslopi ist das meist verwendete Garn, wenn es um Islandpullover, Jacken und Mützen geht. Aus ihr lassen sich hervoragend robuste, warme und gleichzeitig leichte und absolut outdoor-taugliche Kleidungsstücke anfertigen. 

Gestrickt wird die Alafoss mit Nadelstärken um 6,0. Auch hier sieht man relativ fix Fortschritte beim stricken. Ich sag immer: “Ein Ärmel – ein Tatort” … und das kommt meistens hin.

Hier einige Beispiele meiner bisherigen Arbeiten aus Alafosslopi: