Modell Drífa – sneak peek Teil 2

Für das Modelll Drífa gibt es heute noch einen sneak peek Teil 2.
Ungeplant, denn eigentlich hätte zu Beginn des Jahres schon das neue strickmühledesign das „Licht der Welt“ erblicken sollen. Wenn, da nicht das eine oder andere dazwischen gekommen wäre.

Unter anderem die Anleitung für das Modell Maja und den Teststrick, sowie das neue Garn der Firma SANDNES, das ich ausprobieren „musste“, genauso wie die dauernden Arbeiten an der Webseite. Und da sind ja auch noch Mann und Hund :blush … und der Garten, und, und, und…

Ursprünglich sollte Drífa ja eine Anleitung für Alafosslopi werden. Dann überzeugte mich aber das Fritidsgarn von SANDNES als so eine tolle Alternative zu Alafosslopi, sodaß in mir die Vorstellung reifte nun meine erste Anleitung für Fritidsgarn zu schreiben.

Meine liebe Schäferhund- und Strickfreundin Sonja hatte sich mittlerweile dazu entschlossen auch einmal das neue Fritidsgarn auszuprobieren und so gleich als Teststrickerin für das neue Modell Drífa einzuspringen. :knicks

Die Drífa Prototypen hatte ich ja noch in Alafosslopi gestrickt und da ich ich meine Teststricks immer noch einmal mitstricke, warf ich einen Blick auf meinen kleinen Bestand an Fritidsgarn.
Und siehe da: aus dem, was da war, liesse sich doch was machen!?

Und so entsteht gerade neben den Modellen „Schneegstöber bei Tag“ und „Schneegestöber bei Nacht“ aus Alafosslopi im Moment das „Schneegestöber über dem Gletscher“ aus Fritidsgarn :zwinker

drifa sneak peek 2
Modell Drífa mal als 3-farbige Variante

Die Anleitung für Fritidsgarn umzuschreiben, hat mich auch noch einigen Schweiss und Tränen gekostet. Kein Wunder eigentlich in diesem heißen Juni-Tagen. Aber irgendwie wollte zu Beginn beim stricken nichts klappen: einmal waren es zuviel Maschen für die Ärmel, dann wieder etwas wenig am Body und ob mir die Wolle überhaupt reichen würde stand und steht immer noch in den Sternen.

Alternativer Maschenanschlag

Aus letzterem „Problem“ machte ich eine Tugend und schlug den Body mit einem provisorischen Anschlag an. So konnte ich gleichzeitig noch einen Beitrag für die Rubrik Tipp&Tricks vorbereiten, den es hier demnächst zu sehen gibt. :heart
Und diesmal habe ich tatsächlich ein Video gebastelt – zwar stumm :rofl , aber immerhin ein Video.

Durch diesen etwas anderen Maschenanschlag kurz unterhalb der Passe kann ich auf alle Fälle die Passe und den Kragen fertig stricken. Wie weit ich dann nach unten hin komme wird sich weisen. Und ihr werdet es erfahren!

Teile diesen Beitrag - ich freu mich drüber!

One Reply to “Modell Drífa – sneak peek Teil 2”

  1. Deine Webseite gefällt mir sehr gut!!! Sieht toll aus.Auch die Resteverwertung ist respektabel! Find ich auch klasse!!! https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smilina_knit.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif  https://strickmuehle.eu/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif